Ihre Gastgeber(in)

Als Gastgeber kümmert man sich im Allgemeinen um seine Gäste sorgt für deren Unterkunft. Für mich bedeutet dies jedoch vielmehr. Ich möchte, dass Sie sich bei uns rundum wohlfühlen. Später sollten Sie sich gerne an die Zeit zurückerinnern, welche Sie bei uns und in unserer schönen Heimat verbracht haben.

Eines ist sicher, Erfahrungen und Erinnerung sind das Wertvollste im Leben, was erworben werden kann und deshalb sollte gerade die Urlaubszeit, in der man sich auch bewusst Zeit für die Familie nimmt, unvergesslich sein. Diese Überzeugung hängt im Wesentlichen auch mit dem Haus zusammen, in dem mein Mann und ich die Ferienwohnung errichtet haben. Dieses Haus wurde von meinen Großeltern, Hedwig und Ludwig Mauß erbaut, welche Gastfreundschaft von Herzen vorgelebt haben. Sie waren immer für jeden ansprechbar und die Tür zu ihrem Haus stand all jenen weit offen, welche Unterstützung benötigten.

 

In liebevoller Erinnerung an die vielen schönen gemeinsamen Stunden, welche ich mit Ihnen verbringen durfte, widmete ich den Namen der Ferienwohnung auch ihnen.

 

So wie ich mich immer bei ihnen wohl gefühlt habe, so sollen auch Sie sich bei meinem Mann und mir wohlfühlen.

 

Wir wohnen mit unseren beiden Kindern (4 und 7 Jahre) auf dem gleichen Grundstück, so dass wir Ihnen bei Fragen jederzeit gerne zur Verfügung stehen können.

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch.